Gesunder Schlaf ist die Basis für Ihr gesundes Leben

Wie Sie mit dem KOSYS Schlaftraining Ihre Schlafprobleme besiegen, neue Energie und Lebenslust tanken und die Basis für berufliche und persönliche Erfolge sowie ein gesundes Leben legen - auch dann, wenn Sie bereits mehrere Jahre unter Schlafstörungen leiden und bisher nichts geholfen hat. 

Gesunder Schlaf ist wichtig

Diese Aussage muss eigentlich nicht wirklich erklärt werden. Die Folgen von zu wenig Schlaf kennen Sie sicherlich selbst. Die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sinkt, Sie haben wenig Energie und können Ihre Arbeit nichts so verrichten, wie Sie es gerne möchten. Wenn Sie regelmäßig unter schlechtem Schlaf leiden, kommt die Unsicherheit dazu, ob Sie überhaupt jemals wieder gut schlafen können. Kennen Sie Gedanken wie diese?

  • Wann werde ich endlich einschlafen?
  • Werde ich wieder die ganze Nacht wach liegen?
  • Wie oft werde ich diese Nacht aufwachen?
  • Was passiert, wenn meine Arbeit darunter leidet? Könnte ich den Arbeitsplatz verlieren?
  • Und wie geht es dann mit meiner Familie weiter?

Falls ja, dann sind Sie bereits in einem Teufelskreis angekommen - denn je mehr Sie über Ihre Schlafstörungen nachdenken, desto schlimmer werden sie. 

Schlaf ist ein sanfter Tyrann, er kann zurückgeworfen, aber nie besiegt werden.

Wilse Webb - Schlafforscher

Jede Schleife wird dramatischer

Natürlich können Sie in dieser Situation einfach Schlaftabletten schlucken. Doch das Ergebnis ist meistens nicht von Dauer. Ganz im Gegenteil - oft verschlimmert sich das Schlafproblem noch weiter, da Abhängigkeiten und Nebenwirkungen entstehen. Wir können nicht schlafen - und werfen eine Tablette ein. Wir schlafen schlecht - und sind gereizt. Wir sind gereizt - und können uns nicht konzentrieren, verlieren unsere Leistungsfähigkeit. Wir können nicht schlafen - und werfen wieder eine Tablette ein...

Mit jede dieser Schleifen wird der Zustand dramatischer. Denn wenn wir nicht mehr in der Lage sind, einen gesunden Schlaf auf Basis einer freien Entscheidung zu erleben, nehmen wir gesundheitlichen Schaden. Diesen Schaden merken wir meist nicht sofort, denn unser Körper kann die gesundheitlichen Probleme teilweise sogar über Jahre hinweg kompensieren. Doch irgendwann werden uns die Folgen einholen.

Gesunder Schlaf als Basis für eine gesunde Zellregeneration

Als Erwachsener bauen wir in jeder Sekunde zehn Millionen Körperzellen ab. Also müssen wir auch in jeder Sekunde wieder zehn Millionen Zellen aufbauen, um gesund zu bleiben. Das ist ein normaler körperlicher Vorgang - solange wir gesund schlafen. Denn die notwendige Regeneration unserer Zellen findet wie jede andere systemerhaltende Maßnahme vor allem in der Nacht statt, also im Ruhezustand. Jede Reparatur erfolgt, wenn das parasympathische System aktiv ist, also in der Nacht, beim Mittagsschlaf oder in tiefer Entspannung.

Ausreichend Entspannung - besonders der Schlaf - stärkt das Immunsystem, fördert die Bildung von Antikörpern und verbessert die Blutzuckerregulation. Wenn wir also ausreichend und gesund schlafen, hält das unsere Stimmung hoch, unser Nervensystem und unser gesamter Körper regeneriert und die Ordnung in unserem Leben ist gewahrt. 

Die Reise in ein neues Leben

Stellen Sie sich vor, Sie gehen jeden Tag völlig entspannt ins Bett. Sie kämpfen nicht mehr mit Gedanken über die Schlaflosigkeit. Alle Sorgen sind vergessen, keine Gedanken an die kommende Nacht quälen Sie. Am nächsten Morgen wachen Sie erholt und regeneriert auf. Sie sind ausgeglichen, konzentriert und leistungsfähig. Sie können neue Aufgaben in Angriff nehmen und sind voller Energie und Lebenslust. Sie sind ein völlig anderer Mensch - ein Mensch, der keine Schlafstörungen mehr hat und den Weg zurück zu entspanntem Schlaf gefunden hat. Sie sind glücklich und im Reinen mit sich selbst. Denn Sie haben die Gewissheit, den Kampf gegen die Schlaflosigkeit gewonnen zu haben!

Wenn Sie sich jetzt fragen, wie Sie an genau diesen Punkt kommen, können wir Ihnen versichern: Es ist gar nicht so schwer. Jeder Mensch hat schon einmal gut geschlafen und kann diesen Zustand schnell und einfach wieder erlernen.

Die simple Lösung: Einfach nichts tun!

Einfacher gesagt als getan, werden Sie sich vielleicht denken. Doch es ist wirklich so einfach. Das bestätigen die Teilnehmer unserer Schlafstudie, die wir gemeinsam mit der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz durchgeführt haben. In einer achtwöchigen Studie haben wir mit über 120 Probanden die Wirkung des KOSYS Schlaftrainings auf das Schlafverhalten getestet. Mithilfe von Fragebögen haben wir Schlafqualität, Stresslevel und weitere psychische Parameter vor und nach der Behandlung erhoben. Und die Ergebnisse sind unglaublich und absolut einmalig:

Mehr als 94% der Teilnehmer zeigten ganz klar eine systematische Verbesserung ihrer Schlafqualität - und das bereits innerhalb von nur wenigen Wochen. 

Erhalten Sie regelmäßig Tipps für besseren Schlaf, Neuigkeiten über unser Schlaftraining und Informationen zu exklusiven Aktionen und Angeboten.