Schlafstörungen behandeln mit dem KOSYS Schlaftraining

Wir wollen, dass Menschen mit Schlafproblemen wieder gut schlafen können - so wie sie es im Kindesalter getan haben. Das ist wichtig für den weiteren Erfolg als Unternehmer, für das Fortbestehen eines Angestelltenverhältnisses und für das harmonische Zusammenleben in der Familie.

Die Basis: Regulation

Basis des KOSYS Schlaftrainings ist die dauerhafte, unbewusste körperlich-geistige Regulation.

Schritt 1: Meditation

Die Meditation führt in eine tiefe Entspannung und ermöglicht ein entspanntes Einschlafen.

Schritt 2: Mentales Training

Das Mental Training ist die Grundlage für eine bewusste Entscheidung und Veränderung.

Schritt 3: Harmonisierung

Mit einer speziellen Tonfrequenz regulieren Sie aktiv Körper, Geist und Seele.

Mann liegt im Bett und schläft

Ich würde ja gerne schlafen...

Aber ich kann meine Gedanken nicht stoppen... Ich komme einfach nicht zur Ruhe... Wenn Sie von Schlafstörungen betroffen sind, kennen Sie vielleicht Gedankenkreise wie diese. Wie wird es weitergehen?  Werde ich meinen Job verlieren? Werde ich davon krank werden? Das menschliche Gehirn denkt ununterbrochen und das leider nicht immer positiv. Gerade bei schwierigen Themen verlieren wir uns oft in negativen Gedanken. Es entwickelt sich ein wahrer „Teufelskreis“: Negative Gedanken führen zu negativen Gefühlen. Diese gehen zumeist mit Dauerstress für unseren Geist und Körper einher, was sich wiederum negativ auf unsere Schlafverhalten auswirkt. Doch wie können wir diesen Teufelskreis verlassen?

Frau mit ausgestreckten Armen im Bett

Schlafprobleme behandeln

Jeder Mensch hat schon einmal gut geschlafen und kann diesen Zustand schnell und einfach wieder erlernen. Das Schlaftraining kann Sie genau zu diesem Zustand zurückführen. Die simple Lösung: Einfach nichts tun! Keine Einschlafrituale, keine Medikamente oder sonstige Einflüsse von außen. Einfach abschalten und einschlafen. Das Geheimnis liegt in unserem Gehirn. Denn um wieder gut schlafen zu können, müssen wir das Denken abschalten und anfangen, wieder nichts zu tun. Wie das geht? Wir müssen unsere Gedankenkreise regulieren und uns zur inneren Zentrierung führen. Nur wenn wir uns auf uns selbst zentrieren, entfliehen wir der Gedankenschleife, können nichts tun und unsere Schlafstörungen besiegen.

Schlafender Mann

Das KOSYS Schlaftraining

Mit dem KOSYS Schlaftraining helfen wir Ihnen dabei, Schlafstörungen zu behandeln, Ihre Schlafarchitektur zu regulieren und zurück zu gutem Schlaf zu finden. Das Schlaftraining wurde bereits von mehr als 120 Personen in einer umfangreichen Studie mit der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz erfolgreich getestet - mit einer Erfolgsquote von über 95% in nur wenigen Wochen. Ihr Wunsch nach einem erholsamen Schlaf ist greifbar nahe - und damit auch Ihr Traum, die Schlaflosigkeit und Ungewissheit endlich zu besiegen. Melden Sie sich am besten gleich für das kostenfreie Webinar von Neurowissenschaftler Josua Kohberg an, um zu erfahren, wie Sie die Schlaftherapie in Ihren Alltag integrieren und umsetzen können.

Erhalten Sie regelmäßig Tipps für besseren Schlaf, Neuigkeiten über unser Schlaftraining und Informationen zu exklusiven Aktionen und Angeboten.